Über 2000 Besucher sahen sich die erschreckenden und bewegenden Dokumente der Ausstellung an.

Über 2000 Besucher sahen sich die erschreckenden und bewegenden Dokumente der Ausstellung an.