Der Vorsitzende des Fördervereins des Museum Kesselhaus Herr Joachim Schütz (rechts im Bild) begrüßt die Besucher zum „Tag des offenen Denkmals“ am 9. September vor dem Museum. Das Motto des  bundesweiten Denkmaltages: „Orte der Einkehr und des Gebets – H

Der Vorsitzende des Fördervereins des Museum Kesselhaus Herr Joachim Schütz (rechts im Bild) begrüßt die Besucher zum „Tag des offenen Denkmals“ am 9. September vor dem Museum. Das Motto des bundesweiten Denkmaltages: „Orte der Einkehr und des Gebets – Historische Sakralbauten“.