Der Vorsitzende des Fördervereins des Museum Kesselhaus Herr Joachim Schütz (rechts im Bild) und Frau Regina Winkler, Leiterin des Patientenclubs des KEH ( dritte von links)  begrüßen die Künstlerinnen Frau Christine Kühn (links im Bild) und Frau Dvora Le

Der Vorsitzende des Fördervereins des Museum Kesselhaus Herr Joachim Schütz (rechts im Bild) und Frau Regina Winkler, Leiterin des Patientenclubs des KEH ( dritte von links) begrüßen die Künstlerinnen Frau Christine Kühn (links im Bild) und Frau Dvora Lewy (zweite von links) zur Eröffnung der Vernissage „Heilmittel-Lebensmittel“ am 16. August 2007.