Museum Kesselhaus Herzberge

Aktuelles

Geschichte

Ausstellungen

Veranstaltungen

Vermietung

Chronik

Film über das Kesselhaus

Modell des Kesselhauses

Förderverein

Impressum/Kontakt

Der Förderverein Museum Kesselhaus Herzberge e.V.

Der Förderverein Museum Kesselhaus Herzberge e.V. wurde gegründet zum Zwecke des Erhalts eines Denkmals. Dazu sollte das Kasselhaus wiederhergestellt, erhalten und umgenutzt werden. Der Verein dient lt. Satzung der Förderung kultureller Zwecke (Denkmalpflege), und er hat vom zuständigen Finanzamt den Status der Gemeinnützigkeit erhalten.
Ein Nutzungskonzept wurde mit den Fachbehörden abgestimmt und nach kurzer Zeit zur Realisierung freigegeben. Im Mai 2000 wurde in Zusammenarbeit mit dem Verein Baufachfrau Berlin e.V. und dem Jobcenter die Sanierung gestartet. Am 8. März 2001 gründeten die Initiatoren den Förderverein Museum Kesselhaus Herzberge e.V. Zum Vorsitzenden wurde Joachim Schütz gewählt, der diese Funktion bis heute innehat. Der Förderverein übernahm die Bauherrenfunktion, die Einwerbung von dringend notwendigen Spenden, die Koordination, die Werbung für sein Anliegen. Im Sommer 2003 konnte die Sanierung und Umnutzung erfolgreich abgeschlossen werden. Im September 2003, zum Tag des offenen Denkmals, wurde das Museum feierlich eröffnet.
Seit dieser Zeit wird das Kesselhaus vom Förderverein betrieben, jetzt als Museum und Kulturstätte.

Werden Sie Mitglied im Förderverein!
Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.
Informieren Sie sich bei uns.

Spenden erbitten wir auf unser Konto
IBAN: DE05 1002 0500 0003 2582 00
BIC: BFSWDE33BER

Hier finden Sie:

den Imageflyer

die Satzung

eine Beitrittserklärung