Museum Kesselhaus Herzberge

 

Musikalischer Auftakt zum Advent

„Herbei, oh ihr Gläubigen“
Weihnachtliche Chormusik
am 28. November 2014

Der Kammerchor der Erlöserkirche Berlin-Lichtenberg unter der Leitung von Matthias Elger bezauberte im festlich geschmückten Saal des Kesselhauses die Zuhörer mit weihnachtlicher Chormusik. Die Auswahl reichte dabei von langsam-besinnlichen Liedern bis hin zu fröhlich-schnellen Stücken. Zwischen den einzelnen Darbietungen des Chores führten Solistinnen (teils einzeln, teils gemeinsam) virtuose Kompositionen auf, am Klavier begleitet von Matthias Elger. Am Ende der Veranstaltung sangen die Zuhörer gemeinsam mit dem Chor den bekannten Kanon „Dona nobis pacem“.
In der Pause wurden die nach einem traditionellen Rezept von unseren Damen selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen verkauft.

 


Herr Schütz (Förderverein, 2. von links) eröffnet den Abend

der Chor in Aktion

die Solistinnen Greta Bänsch (links) und Ulrike Romberg

das Publikum spendet dem Chor Beifall

Frau Junge und Herr Schütz (Förderverein) bedanken sich

das letzte Lied im Kerzenschein

das Publikum sang den Kanon gemeinsam mit dem Chor

Plätzchenverkauf in der Pause
Fotos: Rolf Kanis

 

Zurück